funxd.pw
3Okt/193

The.Shining.1980.INTERNATIONAL.CUT.OPEN.MATTE.German.PCMD.DL.1080p.WEB-DL.x264-NoGroup

The Shining (1980)
Originaltitel: The Shining

Der ehemalige Lehrer und Schriftsteller Jack Torrance übernimmt die Stelle des Hausverwalters in einem mit einem Mythos behafteten Berghotel in Colorado. Während der Wintermonate soll Jack das alleinstehende Gebäude im Auge behalten. Der Familienvater sieht darin die perfekte Gelegenheit, in Ruhe seinen Roman zu beenden. Auch seine Frau Wendy freut sich auf die Zeit im abgeschiedenen Hotel. Nur der sechsjährige Sohn Danny hat bei der ganzen Sache so seine Bedenken. Es dauert nicht lange bis die dunklen Vorahnungen und blutigen Visionen, die dem Jungen schon kurz nach dem Einzug das erste mal begegnen, zur Realität werden: Vater Jack beginnt immer mehr, den Verstand zu verlieren. Mit einer Axt bewaffnet, beginnt der wahnsinnig Gewordene die Jagd auf seine Familie.

Video: WebHD
Audio: Mono / Stereo
Sprache: GER / ENG
Dauer: 120 min.
Format: x264 / mkv
Size: 4940 MB
IMDB: [ 8.4 ]
Trailer: [ The Shining ]

Release: The.Shining.1980.INTERNATIONAL.CUT.OPEN.MATTE.German.PCMD.DL.1080p.WEB-DL.x264-NoGroup

Share-Online.biz // Rapidgator.net

veröffentlicht unter: 1980-1989, Drama, Horror, x264 Kommentar schreiben
Kommentare (3) Trackbacks (0)
  1. The Shining 1980 International Version Open Matte 1080p WEB-DL DD+5.1 H.264
    + Tonspur lpcm The Shining 1980 Open Matte Kinofassung Orginal Mono Ton TV
    Danke an Jean Marie für die TV Tonse
    Ton: deutsch lpcm original Mono von TV
    Grösse: 404mb

    In dieser so genannten Internationalen Fassung wurden von Stanley Kubrick erklärende Handlungselemente rausgeschnitten, da er meinte, dass die Europäer cleverer seien als die Amerikaner und sie den zusätzlichen Stoff nicht bräuchten, um sich in der Story zu orientieren.

    Zum Schnittbericht geht es hier:
    http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1215

    Danke an alle Beteiligten!

  2. Könnt ihr vielleicht aus diesem Release einen eigenen FuN-Rip machen?

    /Nein, von einer 4 GB Source ein Encode machen ist nicht sinnvoll!

  3. Danke für die Open Matte, sowas kann ruhig mehr kommen, wer will auch nicht mehr Filmmaterial sehen als was das Studio mit schwarzen Balken verschleiert…


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.