funxd.pw
10Sep/1810

Der.Pate.Die.komplette.Saga.1901-1959.German.AC3D.DL.720p.HDTV.x265-FuN

Der Pate - Die Saga (1977)
Originaltitel: Mario Puzo's The Godfather: The complete Novel for Television (USA)

In Francis Ford Coppolas meisterhaftem Epos spielt Marlon Brando den Patriarch der Corleone-Familie - und wurde dafür mit dem Oscar ausgezeichnet. Regisseur Coppola zeichnet ein abschreckendes Portrait über Aufstieg und Fall eines sizilianischen Clans in Amerika. Grandios balanciert die Handlung zwischen dem Familienleben der Corleones und dem schmutzigen Mafia-Geschäften...

Video: HDTV
Audio: Stereo
Sprache: GER / ENG
Dauer: 423 Min.
Format: x265 / mkv
Size: 5200 MB
IMDB: [ 9.5 ]
Trailer: [ ]

Release: Der.Pate.Die.komplette.Saga.1901-1959.German.AC3D.DL.720p.HDTV.x265-FuN

Share-Online.biz // Rapidgator.net

Kommentare (10) Trackbacks (0)
  1. Source war: Der.Pate.-.Die.komplette.Saga.1901.-.1959.German.AC3D.DL.720p.HDTV.x264-Jakopo

    Notes dazu:
    Nachdem der amerikanische Fernsehsender HBO von dieser speziellen chronologischen Filmfassung, die ungeschnitten und unzensiert ist, eine HDTV Fassung ausgestrahlt hat, stellte sich die Frage, auf welcher Quelle die einzupflegende Tonspur basieren sollte. Die deutschen Retail Blu-rays schieden von Anfang aus, da ich noch Monate damit beschäftigt wäre, die unterschiedliche Anordnung der Szenen anzupassen. Glücklicherweise sendete der NDR vor einiger Zeit ebenfalls die chronologische Filmversion.

    Nichtsdestotrotz habe ich im Verlauf des Dubbens weit über 300 Abweichungen festgestellt, von kleineren Filmrissen von nur wenigen Frames bis zu längeren Schnitten. Somit war bzw. ist die NDR Fassung um mehrere Minuten geschnitten. Neben Kürzungen in der Handlung fehlen hier auch Gewaltszenen. Zu erwähnen sind in diesem Zusammenhang die entschärfte Pferdekopfszene oder die Szene, wo der Senator verwirrt neben der blutverschmierten Leiche der Prostituierten auf dem Bett sitzt.

    Eine große Herausforderung stellte zudem die Erstellung der German Forced Subs dar. Dies gilt umso mehr, als das in der HBO Fassung die Szenen im sizilianischen Original Ton mit hardcoded Englisch Subs versehen wurden. Umso mehr lag der Fokus auf einem genauen Timing der entsprechenden deutschen Subs, damit diese exakt zur gleichen Zeit zu sehen sind.

    • Alter, ihr seid die Geilsten. Die aller aller Geilsten!
      Riesen großes Danke. Dieser Film ist ein absolutes Muss. Grad die Saga-TV-Version ist klasse, denn sie geht über eine Stunde länger und hat mehr Material als die beiden Filme zusammen. Und eben diese Saga-Version ist eine echte Perle, denn die gibts ja so nirgends zu kaufen und nix.

      Find es super, dass ihr auch eine Ausnahme macht und 720p anbietet. Der Film ist es echt wert.
      DANKE!

  2. Da cih die Serie noch nicht sah, werde ich irgendwie nicht schlau daraus, was das hier nun für eine Saga ist und wie die einzuordnen ist?
    Auf dem Cover steht ja ein anderes Datum als in dem Beschrieb.
    Wenn ich das so lese kommt es mir vor als würde die Saga Film 1 und Film 2 ersetzen und ergänzen, Film 3 wäre dann noch seperat zu schauen wenn man alles gesehen haben will.
    Ist es möglich in einfacher verständlicher Weise dies kurz zu erläutern für diejenigen die die Filme bisher noch nicht kennen?

    Auf jeden Fall vielen Dank für dieses Release, unabhängig davon wie meine Meinung zu nem Film ist finde ich es echt Super dass ihr solche Specials auch released.

    • Ist tatsächlich etwas verwirrend, wenn als Untertitel die „komplette“ Saga angegeben wird und dann erfährt man, es handelt sich „nur“ um Teil I & II. Trotzdem cool. 7 1/2 Stunden der Pate gucken, yeah 😉

      • Naja, die SAGA wurde 1977 fürs US-TV zusammengeschnitten und lief als Vierteiler. Da hatte F.F. Coppola ja noch lang und breit getönt, dass er nie nie nie einen dritten Teil machen werde. Den dritten Teil gab es noch nicht zu der Zeit.

        Und bei der Saga ist es eben so: Alle Szenen sind jetzt chronologisch sortiert. Es geht also mit dem jungen Vito Andolini / Corleone los, dann kommt quasi der erste Kinofilm, wo Brando den alten Vito spielt und dann der Rest aus dem zweiten Film mit Michael und Hyman Roth.
        Und immer wieder eingestreut sind neue Szenen, die bei den Kinofilmen rausgeschnitten wurden.

        Wer sich also bei den Kinofilmen mit dem Hin- und Herspringen in den Zeitebenen schwer tut, der soll mit der Saga anfangen. Da gehts der Reihe nach.

        Die Saga kam ja früher bei uns öfter mal als Vierteiler im Fernsehen (auf den Dritten Programmen), aber lief jetzt schon mehrere Jahre nicht mehr. Daher ist es umso schöner, das jetzt hier endlich mal wieder zu finden! Ein super Ding!

  3. Hi, ich werde aus der Beschreibung nicht schlau … ist diese angebotene Version jetzt die unzensierte HBO Version oder ist es die zensierte NDR-Version?

    • Videoquelle: HBO HDTV (unzensiert)
      Audioquelle: NDR TV RIP

      Unsere Fassung hier ist ungeschnitten und zeigt noch nie ausgestrahltes Bildmaterial!

  4. Wird es auch eine 1080p-Version geben?


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.