funxd.pw
12Jun/1823

Cargo.2017.German.AC3D.DL.1080p.WebHD.x265-FuN

Cargo (2018)
Originaltitel: Cargo (Australia)

Es herrschen postapokalyptische Zustände und auch Australien bleibt vom Ausbruch der Zombie-Seuche nicht verschont. Das Paar Andy (Martin Freeman) und Kay (Susie Porter) hat sich mit seiner kleinen Tochter Rosie vor der Epidemie auf ihr abgelegenes Hausboot am Fluss zurückgezogen, doch auch dort sind sie nicht lange sicher. Als ein gewaltsamer Überfall das Leben der kleinen Familie erschüttert, wird auch Andy infiziert und er weiß, dass er mit seiner fortschreitenden Verwandlung nur noch 48 Stunden Zeit hat, um sein Kind vor der menschenfeindlichen Umwelt und vor sich selbst zu retten.

Video: WebHD
Audio: Dolby Digital 5.1
Sprache: GER / ENG
Dauer: 105 Min.
Format: x265 / mkv
Size: 1600 MB
IMDB: [ 6.4 ]
Trailer: [ Cargo ]

Release: Cargo.2017.German.AC3D.DL.1080p.WEB-DL.x265-FuN

Share-Online.biz // Rapidgator.net

veröffentlicht unter: 2017, Drama, neue Encodes, Thriller Kommentar schreiben
Kommentare (23) Trackbacks (0)
  1. Nochmal neu gemacht, Alte Version war zu groß.

  2. Irgendwie schade, daß für Euch nach der Spaltung von funxd.in (in funxd.pw und funxd.tv) offenbar nur noch Re-Re-Re-Rips von der x-ten Version vom Film xyz „in besserer Quali“ im Focus stehen :-(((
    Gebe offen zu, dass ich mittlerweile 40% meiner Downloads von MovieBlog beziehe, 40% von funxd.tv, 10% von anderen Quellen und nur noch 10% von Euch.
    D a s war noch vor wenigen Monaten komplett anders – da waren noch 2/3 aller Filme von Euch!
    Hier mittlerweile tagelange Pausen, ehe überhaupt was Neues kommt (gähn!!), dann oft nur der x-te (verbesserte) Aufguss der bekannten Klassiker (schnarch!!!) – sooo verliert man Euch jahrelang treu gebliebener Filmfreunde 🙁
    Keine Frage: Ihr macht das hier alles (weitgehend unentgeltlich) aus Freude & Liebe an/zur (cineastischen) Sache!
    Dafür nach wie vor meine Hochachtung (!!!)
    Aber passt auf: die (Ex-) Kollegen von funxd.tv sind auf dem allerbesten Weg, Euch den Rang ablaufen hinsichtlich Vielfalt/Aktualität/DTS-Alternativen – zumal deren Rips in keinster Weise schlechter als Eure sind!
    Natürlich löscht Ihr diesen Beitrag kommentarlos – aber Hochmut kommt vor dem Fall, die BRD-Bunzelkanzlerin ist ja gerade ein negatives Beispiel dafür…

    • Wir löschen hier immer alle Kommentare. Ist doch klar.
      Und ab sofort kann ich auch nicht mehr schlafen. Denn ich mache mir ab sofort solche großen Sorgen um unser kleines Projekt, das ich im realen Leben meinen Job kündigen werde und meiner Freundin einen Laufpass gebe. Dann habe ich wieder uneingeschränkt Zeit mich nur noch um funxd.pw zu kümmern…

      • Also wir haben hier Zugriff auf eine Filmsammlung, die mittlerweile so umfangreich geworden ist, dass man die nächsten Jahre durchgehend vor der Glotze sitzen müsste, um alles ansehen zu können.
        Natürlich gibt es ab und an Releases, die mich nicht interessieren (3D-Encodes z.B.), trotzdem muss ich nur wenige Tage abwarten, um wieder einen Schub an neuem Kram zu bekommen, der meinem Geschmack entspricht bzw. mich auf Dinge aufmerksam macht, die ich vorher nicht kannte.
        Anfangs wollte ich auch jeden Tag Updates, neue Filme usw. Mittlerweile lege ich mehr Wert auf Qualität und die bekommt man hier. Und ein paar Tage länger zu warten, um dann einen archivfähigen Encode zu bekommen, tut mir nicht weh.
        Darüber hinaus ist das Team offen für konstruktive Kritik (siehe dieser Thread), nimmt sich dieser an und versucht Verbesserungsvorschläge – mal besser, mal schlechter – umzusetzen. Filmwünsche werden im Übrigen in Windeseile umgesetzt (Mein Filmwunsch „Die Feuerzangenbowle“ war am übernächsten Tag online).
        Die Wohnung bleibt, wie sie ist! Ob du willst und nicht!

    • Was für eine unsinnige Aussage.
      Natürlich müssen Fehler bereinigt werden.
      Natürlich schlechte Einstellungen verbessert werden.
      Und wer behauptet die .tv Kollegen stünden in Qualität auf der Ebene von .pw…der braucht vor allem eines: einen neuen Optiker!

      Und auf die unsinnige politischen Aussage will ich erst gar nicht eingehen…

      • @Filmfreund:

        funxd.tv = rerereencodes, idR in AC3 5.1 640 kbps (was in meinen Augen völlig unverhältnismäßig ist)

        funxd.pw = mittlerweile meist untouched, dazu die besseren Encodersettings, AC3 5.1 384 -> was ein viel adäquateres Größenverhältnis zu den Videostreamgrößen ist und qualitativ vollkommen ausreicht für 85%+ der User. Wer DTS will, kann es sich noch immer selbst untouched reinmuxxen.

        Wenn ich ein file von funxd.tv geladen habe und später ein Rls auf .pw erscheint, lade ich es und mache idR einen screenvergleich – das solltest du auch mal versuchen. Die Encodes, die auf funxd.tv ein besseres Bild haben, sind entweder riesengroß oder, was aber wirklich eine Ausnahme ist, wenn der Encode auf funxd.tv ein ganz aktueller ist und der auf funxd.pw uralt.

        95% der Filme hier haben eine bessere Qualität als die direkte deutsche Konkurrenz. International kann da nur Tigole mithalten – dessen Encodes allerdings idR etwas größer und 10bit sind.

        Das ist der Stand der Dinge aus meiner Sicht. Ich hoffe, dass sich die Encoder weiterhin ins Zeug legen, dass diese Messlatte auch beibehalten wird. Die Tendenz sieht für mich aber momentan stark danach aus.

      • Da stimme ich dir voll und ganz zu!
        .tv *augenroll

        ..nur bei den Filmen die gerade auf BD erscheinen/erschienen sind.. hat er irgendwie auch recht 😉

    • Die hier gebotenen Releases suchen in Punkto Qualität/Dateigröße ihres Gleichen.
      Wer seine Festplatten nicht schnell genug voll kriegen kann, soll doch woanders hingehen.
      Die anderen produzieren bloß Masse.
      Hier gibt es Klasse – und das ist gut so. Macht weiter so! Vielen Dank

    • Naja, die von .tv Uppen einfach alles, da ist auch mal schnell Gefuehlt 80% Mist dabe. Was sei es was die Qualitaet angeht oder auch die Filme an sich.

      Hier ist wirklich Tage lang Pause, aber das stoert mich nicht wirklich, denn so kann ich dann auch mal gemuetlich etwas anderes machen als meine Leitung fuer das Downloaden nutzen. Beispiel mal ein Spiel spielen Online ohne Lags.

      Dann finde ich es auch gut das es Verbesserungen gibt und bei groben Fehlern sogar sehr schnell diese Ausgebessert werden.

      Klar ich wuerde mir schon wuenschen, dass auch Cinema RLS kommen in anschaubarer Qualititaet aber ganz ehrlich, dafuer kann ich auch auf andere Seiten schnell gehen und mir die kleinen 264 XVIDs holen.

      Auch mit den Sound, wo einige ab und zu meckern, kann ich gut leben. Denn es ist immer noch 5.1 und ich muss ehrlich sein. So einen wirklichen Unterschied ob es nun DTS etc. ist oder nicht hoere ich irgendwie eh nicht, obwohl es die Anlage kann.

      Was fun macht, ist schon super.

    • Habe mich schon sehr lange nicht mehr zu Worte gemeldet. Aber das hier muss kommentiert werden:

      Jeder der genug lange dabei ist und etwas Ahnung von der Materie hat weiss, dass schluss endlich nicht die Menge an Uploads zählt, sondern die Qualität und Vielfalt der Uploads. Ich garantiere euch allen. Wenn ihr hier diese Filme auf funxd.pw sammelt, und dann in 10Jahren mal die Sammlung betrachtet die ihr bis dann habt, dann werdet ihr stolz sein was ihr Archivieren konntet und stolz auf das funxd.pw-Team zurückblicken.
      Denn das was hier abgeliefert wird ist weltweite Spitzenklasse und sollte so weiter geführt werden. Wenn mal ein Rip Fehlerhaft ist oder noch nicht ganz so eine Top Quali hat, wird dieser bei Bedarf nachgereicht. Das ist wirklich ein Top Service!
      Danke, dass ihr mit einer Engelsgeduld solche Kommentare wie dieser von Filmfreund liest und euch nicht einschüchtern lasst.
      Macht bitte weiter so!

    • Da gabs keine Spaltung, die anderen haben nur die gunst der Stunde ergriffen und so getan als ob sie die echten währen. Wenn man mal schaut wird dort drüben einfach nur alles hoch geschoben was kommt. Egal welche IMDB Wertung oder Source.

  3. Ich finde es phantastisch, dass das funxd.pw-Team den Fokus auf Qualität setzt und es dabei schafft, die Dateien erfreulich klein zu halten. Das zeugt von Sachverstand und Hingabe. Bitte weiter so! Klar, die Filmauswahl kann nur ein Kompromiss sein. Aber jeder kann ja Filmwünsche äußern.

  4. Ich muß echt sagen mein Filmfreund, sowas zu hören verwirrt mein Hirn zu nehmenst.
    1. Frage ich mich, magst Du keine Freizeit, ist es Dir nur wichtig zu Saugen.
    2. Sind die ReReReRips dafür da um verbesserte Versionen anbieten zu können, das ist ja gerade das Credo was FunXD von sämtlichen anderen Seiten unterscheidet.
    Und Du bist hier nicht den ersten Tag, das weiss ich, du hast schon diverse Beiträge gegeben.
    Aber dann noch zu schreiben das solche Seiten wie FunXD.tv, FunXD.pw das Wasser reichen kann, setzt dem ganzen echt die Krone auf.
    Da Du bereits selbst sagst das Du hier eine ganze Weile rumgeisterst, sollte Du inzwischen zu Schätzen Wissen was hier gegen über anderen Seiten geboten wird, wenn Du das noch nicht Verstanden hast, bitte ich Dich geh noch mal in Dich und überdenke dein Kommentar.

    Nichts desto Trotz wird jeder Mensch mit dem Glücklich wofür er sich entschieden hat und deshalb möchte ich auch kein Einfluß auf Dich ausüben.

    Danke für dein Feedback

  5. Eigentlich gibt es hier zu den genannten Themen nichts mehr hinzuzufügen, bis auf eine kleine Winzigkeit. Versucht doch mal bei Fun.tv einen Kommentar zu schreiben! Alles was DIE dazu im stande sind mitzuteilen ist von Anfang an „Diese Funktion wird derzeit überarbeitet und sollte bald verfügbar sein“. Da kann ich nur lachen, das wird nie was. Hier ist das anders. Nicht immer bekommt man die gewünschte Antwort, aber versuche das mal bei anderen, da kannst Du entweder lange warten oder Du musst Dich mit Leuten rum ärgern die bei der Verteilung der Gehirne nicht anwesend waren. Aber egal, ich fühle mich hier gut aufgehoben. Hier gibt es nicht alles und auch nicht sofort, aber hier stimmt die Qualität und nur das zählt. Fun Team macht weiter so. Danke für Eure unbezahlbare Arbeit.

  6. Also der Bolzenschuss muss dazu auch mal etwas sagen:

    Filmfreund ist ueber das Ziel hinaus geschossen. Er hat aber einen Punkt… wir alle, die wir hier sind und schon lange dabei sind, haben uns dazu entschlossen, die Filmsammlung von x264 auf x265 umzustellen und damit auf 1080p upzugraden.

    Funxd.pw macht einen tollen Job dabei, qualitativ hochwertige RLS zu liefern, auch wenn mein persoenlicher Eindruck ist, dass viele Releases es am Anfang eben nicht so sehr der Weisheit letzter Schluss waren und viele Releases verbessert werden konnten (good thing, bad cause).

    Ob diese ganze Open Matte Nummer Not tut, die 3D Releases noetig sind… soll jeder selbst entscheiden und obliegt allein den Betreibern.

    Aber auch ich habe angefangen, .in Releases von alten x264 Fun-Releases upzugraden, weil der Output hier nicht ausreichen wird, diese Filme jemals upzugraden. Ich meine nicht nur neue Releases, sondern Versionen von x264 Fun-Releases, die .pw eben nicht hat. Falls es jemals dazu kommt, kann ich dann das .in Release immer noch tauschen.

    Aber da ist Kritik an „unseren Jungs/Mädels“ völlig unnötig. Denn ich glaube schon, dass hier getan wird, was möglich ist. Wünschen würde ich mir, die Output-Rate noch etwas zu erhöhen, falls möglich, ohne dass die Qualität leidet und die Anzahl der verschiedenen Releases zu einem Film am Minimum zu halten – Ausnahme ECHTE Top-Filme oder rare Filmklassiker. Dune zum Beispiel würde ich schon nicht mehr dazu zählen… aber auch ich vertrete ja nur meine eigene Einzelmeinung.

    Aber auch wenn alles so bleibt, bin ich insgesamt sehr zufrieden und finde meinen Umgang damit…

    • Ich denke was nun zu den TOP Filmen gehört und was eben nicht, sieht jeder hier anders. Diesbezüglich wird sich hier in dieser Beziehung wohl eher nichts ändern.
      Und was nun die komplette funxd.in h264 Filmsammlung angeht, so wuchs diese ja auch über Jahre hinweg und es ist einfach unmöglich diese in so kurzer Zeit als x265 zur Verfügung zu stellen.
      Irgendwann muss man eben auch mal einen Schnitt machen und sich von der alten Seite lösen. Und das Du zum Upgrade Deiner Filmesammlung nicht alles bei uns findest und einiges woanders ziehen musst, ist eben ein Umstand den wir nicht ändern können.

      Ich denke das wir hier nur einen Kritikpunkt haben, an dem wir noch arbeiten werden:
      Der Output war in den letzten Wochen sehr bescheiden, wenn nicht sogar kaum vorhanden. Das stimmt wohl.
      Bei unserem kleinen Team merkt man es eben schon sehr stark wenn jemand aus persönlichen Gründen mal pausieren muss.
      Wir haben schließlich alle noch ein reales Leben, was uns ab und an schonmal dazwischen kommt und uns die Zeit fehlt sich gewohnt intensiv mit unseren kleinen Projekt zu befassen.

      • Ganz ehrlich? Ich finde das sogar gut, dass hier nicht jeden Tag zehn Filme neu kommen. Ein paar Tage Pause dazwischen sind richtig angebracht. Es gibt erstens keine „Reizüberflutung“ und zweitens ist die Vorfreude dann auch größer 😉

        Im Ernst: Ich hab kein Problem damit, wenn hier mal zwei drei Tage Pause ist. Man kommt bei den ganzen Filmen eh nicht hinterher, um die alle zu laden und zu schauen. Von daher ist das Tempo und der Rhythmus momentan schon ganz gut.

        Und wer ist denn bitte so hohl und lädt Filme fürs Archiv und schaut die dann nicht an? Also braucht man ja schon ein bissl Zeit, um das alles aufzuarbeiten. 😉

        Macht weiter so, wie bisher!

        PS: Und ich finds klasse, dass ihr auch alte Klassiker bringt und nicht immer nur das neuste vom neuen.

        • Hier, ich bin so hohl und lade Filme und gucke die dann nicht ^^

          Im Ernst, ich hab inzwischen ein recht großes Archiv und davon dann auch alles geguckt, aber die Filme liegen zum Teil noch in unterschiedlichster Qualität vor und ich nutze die Seite hier hauptsächlich um das Archiv zu verkleinern und dabei trotzdem die Qualität zu steigern.

          Da ist mir der Rhythmus der Uploads hier auch mehr oder weniger egal, solange die Qualität stimmt. Lieber 1-3 GB funxd Releases in top Qualität, als 5 GB 720p Rips mit schwankender Audio und Video Qualität.

          • Was bedeutet bei dir denn ein ‚grosses Archiv‘? 🙂

  7. Wir haben schließlich alle noch ein reales Leben…..

    mehr muss auch nicht gesagt werden!

    Danke für die vielen filme in dieser Qualität.

  8. Meinen aufrichtigen Dank ans funxd.pw-Team (das Ihr meinen Kommentar veröffentlicht habt) und auch allen Kommentatoren zu meinem Beitrag für die weitgehend sehr sachlichen Anmerkungen/Erwiderungen.

    Wie hier einige zu Recht angemerkt haben, bin ich funxd schon seit Jahren verbunden, habe mir auch dank Euch eine tolle Filmsammlung in toller Quali aufbauen können und mit Lob für das Team & die unentgeltliche Arbeit nicht gespart.

    Klar, ein Verweis auf die Konkurrenz (und deren Produkte) ist auf den ersten Blick immer „persönlich“, aber kann ja auch als (positive) Herausforderung (es noch besser zu machen) verstanden werden 😉

    So (konstruktiv) war meine Kritik hier jedenfalls gemeint und wurde wohl auch von dem Team/fast allen Kommentatoren so verstanden.

    # Lukas schreibt: „Versucht doch mal bei Fun.tv einen Kommentar zu schreiben!“
    Richtig, das funzte dort noch nie und es spricht absolut für das Team von funxd.pw, daß kritische, offene Diskussionen wie diese hier möglich sind 🙂

    Viele antworten in Bezug auf den (z.Z. eher bescheidenen) „Output“ hier, daß sie noch ein „anderes Leben“ haben und ohnehin nicht alles anschauen können.

    Na ja – wäre ja auch schlimm, wenn sich die Nutzer dieser wie anderer Filmsites nur aus irgendwelchen „Nerds“ zusammensetzen würden, die nix anderes zu tun haben, als Filme/Spiele/Musik aus dem Netz zu saugen…
    I C H zähle garantiert nicht dazu und verbringe täglich maximal 30 Minuten mit dem Herunterladen von Filmen und hoffe, daß ist bei der Mehrzahl meiner Kritiker nicht anders 😉

    Ich verbleibe mit cineastischen Grüßen ans Team & alle User dieser Seite und freue mich auch weiterhin über jeden neuen Film hier in toller h265-Quali!!

    • Filmfreund schrieb:

      „Klar, ein Verweis auf die Konkurrenz (und deren Produkte) ist auf den ersten Blick immer „persönlich“, aber kann ja auch als (positive) Herausforderung (es noch besser zu machen) verstanden werden 😉“

      Persönlichen ist das hier definitiv nicht wenn Du auf .tv verweist.
      Und leider ist es auch keine Herausforderung es noch besser zu machen.

      Wir können ja gern mal einen Vergleich machen was Du denn bei .tv besser findest.
      Wenn ich mal vergleichen würde, würde mir folgendes auffallen:
      Dort gibt es auch Apps, Spiele, Musik, EBooks und jede Menge Pornos. Das alles wollen wir hier nicht anbieten. Denn dafür haben die Leute ja schon .tv 😉
      Wenn man CAM / TS – Rips, DVD-Rips und 720p sucht, so wird man dort fündig. Gut so! Auch das wollen wir hier nicht anbieten.
      Oh je!!! Verdammt nochmal!!! Fuck!!! Scheiße!!! Mist!!! Die bieten ja auch H264 an!!!
      Muss ich das jetzt wirklich kommentieren?
      Na gut. Ist auch nicht unser Ziel H264 anzubieten.

      Und das ist nur das was man sieht BEVOR man sich den Inhalt angeschaut hat…

      Nun lässt sich über Design und Sortierung in Kategorien ja wirklich streiten. Da denke ich sind wir nicht schlechter, aber leider auch nicht besser was das Design angeht. Da haben wir unsere eigenen Vorstellungen, die wir später auch einmal umsetzen werden.

      Jetzt gehe ich mal einen Schritt weiter und suche einen Film…
      Diesen Film finde ich ganze 24 Mal bei denen!!!! Laufzeit, Version ist alles identisch. Aber man hat den Film in sämtlichen Formaten und Codecs und selbst dabei noch mehrere Versionen für die jeweilige Auflösung und Codec…
      Und ein weiterer Blick offenbahrt das viele unterschiedliche Groups diese Filme encodiert bzw. zur Verfügung gestellt haben….

      Und wir reden hier von einem einzigen Film ohne verschiedene Schnittversionen…

      Da stellt sich mir doch eine Frage:
      Kann es sein das bei .tv jeder Depp irgendwas uppen kann??? Ist es vielleicht einfach eine Seite wie movieblog und wie die alle heißen???

      Ich persönlich würde die letzte Frage ja mit einem klaren „JA“ beantworten.
      Und damit würde man hier ja nun Äpfel mit Birnen vergleichen.

      Und dabei habe ich Dir noch nicht angefangen die Qualitätsunterschiede von uns zu funxd.tv aufzuzeigen…

      Filmfreund schrieb:

      „So (konstruktiv) war meine Kritik hier jedenfalls gemeint und wurde wohl auch von dem Team/fast allen Kommentatoren so verstanden.“

      Ich sehe das KONSTRUKTIV hier irgendwie nicht!!!
      Und inwiefern hat es das Team als solches verstanden???
      1 Teammitglied hat geschrieben das funxd.in keine Abspaltung ist, sondern Leute, die die Gunst der Stunde genutzt hatten vom „Untergang“ von funxd.in zu profitieren.
      1 Teammitglied hat geschrieben das Du völligen Blödsinn schreibst.
      1 Teammitglied (meine Wenigkeit) hat sarkastisch geschrieben das er sein Leben aufgibt um nur noch für Lau für die Seite zu arbeiten.

      Bitte erkläre mir wo das Team es als konstruktive Kritik verstanden hat.

      Dein Kommentar hier liest sich auch einfach nur so als ob Du durch die Kommentare hier gemerkt hast das Du mit Deiner Meinung ziemlich allein auf weiter Flur stehst und die Wogen zu glätten versuchst.

      • #Schaf:

        Ich danke Dir für Deinen Zeitaufwand, mir hier ausführlich – und leider offenbar sehr betroffen (!) – zu antworten.

        Himmel, warum nimmst Du meine – im Kern doch nun wahrlich konstruktive – Kritik offenbar so furchtbar persönlich?!?

        Ich wiederhole mich gerne ein letztes Mal:

        Du & das Team von funxd.pw leistet exzellente, ehrenamtliche = unbezahlte Arbeit!!!

        Ist das jetzt wirklich der „Weltuntergang“, wenn ich Dich/Euch dazu „ermuntere“, mit dem Verweis auf die Konkurrenz den „Output“ möglicherweise etwas zu erhöhen und die vielen Re-Ups eventuell etwas einzuschränken?!?

        Ich habe – wie hier schon oft geäußert – nun wahrlich großen Respekt für die Arbeit, die Du/Ihr hier auf Euch nehmt und freue mich wirklich über jeden guten Film, den Ihr bei Euch in der bewährten funxd-pw-Quali veröffentlicht!!!

        Aber für die (ja stets für Außenstehende wie mich im Unklaren gebliebenen) Streitigkeiten/das Zerwürfnis im einstigen funxd.in-Team kann ich nun wirklich nichts, null, rien, nada!!!

        Da scheint ja wirklich vieles im Argen zu liegen – aber was habe ich als Kritiker, der ich – als Euch Wohlgesonnener! – auf echte/vermeintliche Kurswechsel in Eurer „Policy“ hinweist, mit Euren Streitigkeiten der Vergangenheit zu tun?!?

        Klar, die von funxd.tv machen es sich schön einfach – Kommentarebene schließen und damit bloss keine Kritik (an ihren Up´s) aufkommen lassen 🙁
        Und ja doch: die bieten unglaublich viel „Müll“ (neben H265 eben auch Pornos, ebooks & Mucke von annodunnemals etc.) an – ich finde es gut, daß Ihr Euch auf H265 beschränkt, denn für alles andere gibt es nun wahrlich bessere/vor allem aktuellere Seiten als funxd.tv).

        Aber sei´s drum:

        Du hast nun in Deiner Erwiderung nochmals klargemacht, daß Ihr für Qualität statt Quantität steht – und gut ist…

        Ich beame mich hiermit (gewiss zu Deiner großen Freude) ein für alle mal raus aus der Kommentarebene – und sauge (über VPN) künftig nur noch kommentarlos Eure Filme (wie bei funxd.fun, movieblog & Co) – Kritik ist offenbar überall unerwünscht/wird falsch verstanden, ergo:

        lohnt nun wahrlich keinen (zeitlichen) Aufwand meinerseits mehr.

        Weshalb ich auch Kommentare hier wie sonstwo ab sofort nicht mehr lese & geschweige denn an dieser Stelle nochmals antworte – fängt an, mich zu langweilen!

        Mit cineastischen Grüßen,

        Filmfreund


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.